Die Gewinner des

+award15

Sie waren (fast) alle da, um die Auszeichnung in Empfang zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch! Hier finden Sie eine Übersicht der Praxen, die von der Jury ausgezeichnet wurden und weitere Impressionen.

Große Freude bei allen Gewinnern. Sechs Praxen erhalten die +award15 Trophäe für vorbildliche Praxiskultur, acht weitere nehmen Auszeichnungen für ihr heute schon beispielhaftes Praxismarketing entgegen. Sie konnten nachweislich belegen, dass sie innerhalb der sechs wesentlichen Kriterien modernen Praxiskultur vorbildliche Arbeit leisten: Praxiskommunikation, Teamentwicklung, Patientenansprache, Design, Medieneinsatz und soziale Verantwortung.

Das neue Siegel für vorbildliche Praxen im Sinne der Patienten:

Award SIEGER 2015

Top Dentis Cologne

Top Dentis Cologne

Armin Safavi-nab, Köln
Thiemer Heermann

Thiemer Heermann

Dr. Jörn Thiemer, Bochum
Zahnmedizinische Praxisgemeinschaft für Parodontologie und Implantologie München

Zahnmedizinische Praxisgemeinschaft für Parodontologie und Implantologie München

Dr. Marcus Engelschalk, München
ZZB

ZZB

Zahnmedizinisches Zentrum Berlin
KU64

KU64

Dr. Stephan Ziegler, Berlin
Smile Clinic

Smile Clinic

Dr. Thomas Wiener, Dr. Susanne Stockmayr-Sarmini, Dr. Sehdi Sarmini, Salzburg

Ausgezeichnet für vorbildliches Praxismarketing

BAG Dr. Bär & Partner

BAG Dr. Bär & Partner

Dr. Alexander Bär, Sohren
edelmund

edelmund

Dr. Tobias Gottwald, Katrin Gust, Dr. Sven Görrissen, Kaltenkirchen
Vitas Clinic

Vitas Clinic

Jörn Richter, Geschäftsführer, Trier
Zahnärzte im Wengentor

Zahnärzte im Wengentor

Dr. Christian Scheytt, Ulm
DentANA

DentANA

Dr. Dana Triebel-Regenhardt, Suhl
Leider ohne Foto:

  • Zahnarzt Rüdiger Engel (Mühlacker)
  • Zahnärzte am Uhlenhorst (Mülheim a. d. Ruhr)
  • Familienzahnarzt Strauss (Wetter/Ruhr)

Ein starker Auftritt

Aus dem gesamten Bundesgebiet, Österreich und der Schweiz waren Teilnehmer angereist, um dem Fachsymposium und der ersten Verleihung des neuen +award in Hamburg beizuwohnen. Hier finden Sie einige Eindrücke.

Die Macht der Kommunikation

Feierliche Verleihung des +award15 im Rahmen des hochkarätigen Fachsymposiums für Praxisinhaber am 31.01.2015 in Hamburg.

Die Erfolgspraxis der Zukunft erfordert ein neues Wissen, Denken und Handeln im Markt. Das Fachsymposium hat den Teilnehmern den Zugang dazu vermittelt. Hier sehen Sie noch einmal das Programm.

“Die Macht der Kommunikation”

Fachsymposium für Praxisinhaber
mit Award-Verleihung
Inklusive 6 Fortbildungspunkte gemäß den Leitsätzen der Bundeszahnärztekammer
 
Ort Alte Oberpostdirektion Hamburg, Stephansplatz 5, 20354 Hamburg
Start 12 Uhr ct
Ende offizieller Teil 18 Uhr
 

Das Programm wird für Sie folgende Referenten, Vortragsthemen und Höhepunkte beinhalten*:

Ablauf

12 Uhr Eintreffen und Begrüßung der Teilnehmer
Fingerfood für alle und Vorstellung der Inhalte, Personen, Location, +award15

Prof. Dr. Volker Steinkraus, Gründer & Leiter Dermatologikum Hamburg
Thema: Kommunikation in der Praxis
Die Kommunikation zwischen Arzt und Patient – verbale und non-verbale Schlüsselelemente einer erfolgreichen Praxiskommunikation.

Dr. Adrian Weser, Ex-Leiter Marketing, Research & Services in der Bauer Media Group
Thema:
Neues Performance-Tracking als Steuerungs- und Optimierungstool für Ihre Praxis
Lernen Sie Ihre Zielgruppen besser kennen – wie das Wissen um Daten und Fakten den Praxisumsatz bewegt.

Markus Schreier, Versicherungsexperte für Cyber Risk, Geschäftsführer ISP – E. Böhme – Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen
Thema:
„Ins Netz gegangen“ – Reale Risiken in der virtuellen Welt!
Schattenseiten der modernen Online-Kommunikation

Axel Schüler-Bredt, Inhaber A+ AGENTUR, Initiator +award und Marketingexperte mit nationalen und internationalen Auszeichnungen im Bereich Marketing und Public Relations
Thema: Erfolgreiche Kommunikation zwischen Kopf und Bauch
Praxismarketing ist weit mehr als Werbung – was Praxen von erfolgreichen Marken lernen können.

Christian Adam, Regional Sales Director North, ReachLocal
Thema: Klick, Kontakt, Kunde – neue Erkenntnisse für erfolgreiches Onlinemarketing von Praxen

Wie aus Besuchern einer Website auch Kunden werden.

Jörn Ehrlich, Geschäftsführender Gesellschafter des Hamburger Ausbildungsinstituts V.I.E.L® Coaching + Training
Thema: „Die Delfin-Strategie der Kommunikation

Unsere Emotionen sind der Treibstoff, leider oft auch der Zündstoff, jeglicher Kommunikation – wie effizientes Selbstmanagement die eigene Kommunikation verbessert.

Diskussion

Präsentation und Verleihung des ersten +awards an vorbildliche Zahnarztpraxen
Im Anschlus
: Dinner (Selbstzahler)
*) Änderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten

Lageplan

Gesichter der Kommunikation

Quer durch alle Bereiche einer Praxis wird die Kommunikation zum mitentscheidenden Faktor des Erfolgs. Dabei besitzt gute Kommunikation sehr viele Aspekte: Interne, externe bis hin zu nonverbaler Kommunikation. Wie sie Nutzen für ihre Praxis ziehen können, konnten die Teilnehmer auf unserem Symposium von Experten erfahren.

Das waren die Referenten des Symposiums am 31.01.2015 “Die Macht der Kommunikation” in chronologischer Reihenfolge.


Prof. Dr. Volker Steinkraus, Gründer & Leitung Dermatologicum Hamburg

Nach Stationen als Oberarzt wurde Steinkraus 1996 Professor für Dermatologie und später kommissarischer ärztlicher und geschäftsführender Direktor der Hautklinik der Universität Hamburg. Bereits ein Jahr danach gründete Steinkraus die Praxis Dermatologikum Hamburg. Im gleichen Jahr gründete er das Hautforschungsinstitut Skin Investigation und Technology Hamburg. 1999 folgte die Gründung des Instituts Skin Biology Center. Zusammen mit einem Labor in der Schweiz entwickelte er ein Hautpflegeprodukt Sensitive Biology Therapy, das in sieben Ländern erhältlich ist. Volker Steinhaus ist Referent für Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen. Die von Steinkraus gegründete Stiftung Dermatologikum Hamburg vergibt Stipendien an junge ausländische Ärzte aus medizinisch förderungsbedürftigen Ländern.


Dr. Adrian Weser
, Inhaber Beratungsagentur

Seine Doktorarbeit schrieb Adrian Weser zum Thema “Informationsverhalten der Konsumenten” und begann gleichzeitig bei der renommierten Lintas Werbeagentur in der Marktforschung und strategischen Planung. Es folgten bis 1990 zehn Jahre Marktforschung bei Gruner + Jahr, wo er neben seiner Tätigkeit als Anzeigenleiter für verschiedene Titel den Bereich Marketingstrategien verantwortete. Bis 2013 war er Leiter Marketing, Research & Services in der Bauer Media Group. Er ist Mitglied der Jury “Deutscher Medienpreis” und hat seit Anfang 2014 seine Erfahrungen in seiner eigenen Agentur “Adrian Weser Consulting” gebündelt.

Markus Schreier, Geschäftsführer der ISP – E. Böhme –Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen

Seit 1998 selbständiger Versicherungsmakler für Gewerbe und Industrie mit dem besnderen Schwerpunkt auf Arzt- und Zahnarztpraxen. Derzeit Mitarbeit an einem speziellen Deckungskonzept für Cyber-Risiken speziell in Arzt und Zahnarztpraxen mit einem namhaften britischen Versicherer.


Axel Schüler-Bredt, Inhaber A+® AGENTUR

Seit über 20 Jahren ist Axel Schüler-Bredt in der Medien- und Kommunikationsbranche in führenden Positionen aktiv und hat zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen im Bereich Public Relations und Kommunikation erhalten (u.a. Deutscher PR-Preis, Cannes Lions, ADC, New York Festivals etc.). Seine Marketing- und Kommunikationserfahrung stellt er Akademien, Instituten und nationalen wie internationalen Wirtschaftsförderprogrammen und Unternehmen zur Verfügung.


Christian Adam, Regional Sales Director North, ReachLocal

Während und nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Marketing und Personalmanagement an der Ostseeküste sammelte Christian Adam Erfahrungen im Marketing von Sport-, Tourismus-, Medizin- und Internet-Unternehmen. Mit diesen Kenntnissen stieg er 2011 bei ReachLocal, ein global führender Online-Marketing Dienstleister der u.a. Arztpraxen umfassende Lösungen für lokales Suchmaschinen-Marketing bietet, ein. Nach einigen Jahren in Berlin und Düsseldorf baut er aktuell als Regional Sales Director North die Hamburger Niederlassung für den norddeutschen Markt auf.”


Jörn Ehrlich, CEO V.I.E.L. Coaching & Training

Seit mehr als 10 Jahren qualifiziert Jörn Ehrlich Führungskräfte und Selbständige zum Business-Coach und -Trainer. In den letzten 20 Jahren unterstützt er Managementteams und Einzelpersonen in der Entwicklung ihrer Leistungsfähigkeit und bei der Realisierung von Zielen und Visionen. Jörn Ehrlich ist geschäftsführender Gesellschafter des Hamburger Ausbildungsinstituts V.I.E.L® Coaching + Training, einer der führenden Anbieter im Bereich hochwertiger Trainer- und Coaching-Ausbildungen in Deutschland. DVNLP-Lehrtrainer, Speaker und Management-Coach.