Stillstand in Arztpraxen?

Stillstand in Arztpraxen?

„Mannequin Challenge mit Ärzten“ als Initial und Symbol für die Weiterentwicklung von Service-Qualität und Praxiskultur.

Erneut waren Gäste und Award-Preisträger aufgefordert, vor der Verleihung des Jury-Sonderpreise beim großen Finale des Praxis+Award Qualitätssiegels ihre „Haltung bewahren“. Es ist ihnen erfolgreich gelungen.

Zeitliche begrenzte, absolute Bewegungslosigkeit, das Verharren in einer Position, mit einer starren Geste, eingefrorener Mimik – das ist eine sogenannte „Mannequin Challenge“, die vor zwei Jahren durch das Internet schwappte und einen weltweiten Mega-Hype auslöste.

Inzwischen ist der Hype allgemein verebbt. Nicht jedoch bei den Initiatoren des Praxis+Award Qualitätssiegels. Sie nutzen konsequent das gruppendynamische, kollektive, unbewegliche Posieren als ein überraschendes Stilmittel. So geschehen beim eindrucksvollen Auftakt der jährlich stattfindenden Award-Verleihungen für besonders vorbildliche Arztpraxen.

->Film anschauen

Zugehörige Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

SENDEN